NRW-Gesundheitsminister Laumann zu Gast in JüchenLangfristige Lösungen für den Hausärztemangel

„Auch wenn die aktuelle Situation in Jüchen und anderen ländlichen Gebieten noch ausreichend sein mag, nähern wir uns einem kritischen Punkt in unserer medizinischen Versorgung.“ Gemeinsam mit  dem CDU-Kreisvorsitzenden Lutz Lienenkämper und zahlreichen interessierten Mitgliedern des CDU-Gemeindeverbands Jüchen um den Vorsitzenden Sebastian Heckhausen sprach NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann im „Haus Katz“ über den Hausärztemangel. mehr